Marie Klähn wechselt mit Zweitlizenz zu den Towers nach Speyer

Nachdem Marie Klähn in den letzten Jahren sehr erfolgreich in der Regionalliga Baden-Württemberg sowie in der WNBL aufgespielt hat, kommt jetzt der verdiente Lohn für die noch junge 18jährige Flügelspielerin. Von der Jugend weg bis hin zum Damenbereich war Marie immer treu gegenüber den basket Ladies und wird dies auch teilweise bleiben.

Die flexibel einsetzbare Flügelspielerin hat sich dazu entschieden, in der kommenden Spielzeit für „Towers“ aus Speyer in der 2. Damen Basketball Bundesliga auf Körbe Jagd zu gehen. Gleichzeitig wird sie aber auch weiterhin das Trikot der basket Ladies tragen und so auch für ihren Stammverein Punkte sammeln können. Wohlgemerkt das die Priorität auf der Entwicklung und dem nächsten Schritt in Liga 2 liegt, sind wir froh, dass Marie zweigleisig spielen wird.

Wir wünschen Dir auf deinem neuen Weg viel Erfolg!!!

Herzlichen Glückwunsch