Weitere Qualifikationen

U19 Bundesliga
U14 Oberliga Leikis
U14 Regionalliga

Am kommenden Wochenende versucht die NBBL des USC Heidelberg wieder in die U19 Bundesliga zurückzukehren, aus der man vor 3 Jahren abgestiegen war.

Verhindern wollen dies das TEAM Urspring, das Team Südhessen, die Mitteldeutsche Basketball Academy und die PS Karlsruhe Lions. Durch die Aufstockung der Liga qualifizieren sich von 15 für die Qualifikation gemeldeten Mannschaften ganze 12 Teams, was die Aufgabe nicht mehr so schwer erscheinen lässt.

Die Leikis sind gleich 3 mal vertreten. Mit Lukas Koch und Jonas Ihle stehen 2 Spieler, die in der U12 das 1 mal 1 des Basketballs in Leimen gelernt haben im Team für die Qualifikation und zwar teilweise von dem Trainer, der heute zusammen mit Philipp Heyden verantwortlich an der Außenlinie steht. Dies ist Moritz Nägele, der das Trio komplett macht.

Das Qualifikationsturnier findet am 22./23. Juni in Weiterstadt statt.

Nach der sensationellen Qualifkation für die Oberliga in der Vorsaison wollen die U14 Leikis auch dieses Jahr den Sprung in Baden-Württembergs höchste Liga schaffen.

Gegner am 29.06. in Heidelberg sind der USC Heidelberg und die SG Mannheim.

Auch U14 Mädels wollen in die Regionalliga. Auch hier ist eine Kooperationsmannschaft mit dem USC Heidelberg unter dem Name basket-girls Rhein-Neckar Freshmen am Start.

Gegner sind die BBU 01 Ulm und der CVJM Lörrach beim am 29.06. in Heidelberg stattfindenden Qualifikationsturniers.